Herzlich Willkommen

Auf den Seiten des deutschsprachigen Pilgerzentrums in Rom. Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und können mit uns in Kontakt treten. Für Fragen, Anregungen und Kritik sind wir offen. Schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail.

Was wir machen?

Wir helfen Ihnen bei:

– der Vermittlung von Karten für die Papstaudienzen. Weitere Infos hier.
– der Reservierung von Gottesdiensträumen in den Kirchen Roms.
– der Beantragung von Apostolischen Segen zu persönlichen oder familiären Anlässen.
– der Planung und Durchführung von Wallfahrten.
– der Suche nach Unterkünften.

Wir informieren Sie über einschlägige Veranstaltungen und beraten Sie gerne über die Nutzung des öffentlichen Verkehrsnetzes.

In seelsorglichen und praktischen Fragen sind wir gerne für Sie da.

 

Neue Öffnungszeiten ab März

Ab dem 2. März hat das Pilgerzentrum wieder mittwochvormittags ab 8 Uhr geöffnet.
Die Öffnungszeiten sind nun wie folgt:
Montag bis Freitag 10.00-13.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch 08.00-13.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr

Impuls zur Fastenzeit

Foto Kreuz
WARUM GELINGT DAS LOSLASSEN NICHT?
Die Antwort ist einfach: weil wir festhalten. Meist jedoch nicht bewusst, denn man wünscht sich ja nichts sehnlicher als das Unangenehme oder Verletzende loszulassen. Und dennoch zeigt sich gerade darin, dass man immer dieselben gedanklichen Schleifen geht, das innere Festhalten.

 

Das Pilgerzentrum wünscht eine besinnliche österliche Bußzeit!

Einladung zur Lesung

Am 19. Februar 2015 um 19.30 Uhr liest Petra Reski aus Ihrem neuen Roman “Palermo Connection” in der Herder Bücherstube am Vatikan.

Herzliche Einladung! Flyer_Lesung_Reski2015

Stationen der Fastenzeit 2015

Besondere Stationen zur Fasten- und Osterzeit in Rom finden Sie auf unseren Seiten.